NDR Radiophilharmonie

Samstag • 26.09.2020 • 19:30 Uhr

NDR, Großer Sendesaal

NDR Radiophilharmonie
Andrew Manze, Leitung
Ania Vegry, Sopran
Stipendiaten von Live Music Now Hannover e.V.:
Ioana Cristina Goicea, Violine
Qingzhu Weng, Violine
Timothy Posner, Violoncello
Polina Tarasenko, Posaune

NDR Radiophilharmonie Benefizkonzert Live Music Now

»Musik heilt, Musik tröstet, Musik bringt Freude.« Unter diesem Motto des Gründers Yehudi Menuhin lässt Live Music Now Hannover e. V. seit vielen Jahren mithilfe von hochtalentierten Stipendiaten Musik erklingen – in sozialen Einrichtungen und bei Menschen, denen der Besuch eines öffentlichen Konzerts aufgrund ihrer Lebensumstände verwehrt ist. Spenden und Benefizkonzerte machen dies möglich. Dass PRO MUSICA und die NDR Radiophilharmonie dabei als Partner auftreten, ist zu einer schönen Tradition geworden. Mit Polina Tarasenko (Posaune), Tim Posner (Violoncello), Ioana Cristina Goicea und Qingzhu Weng (beide Violine) stehen in dieser Saison vier Stipendiaten mit einem abwechslungsreichen Programm im Rampenlicht. Die bekannte Sopranistin Ania Vegry, Stipendiatin von Live Music Now Hannover der ersten Stunde, präsentiert Arien ihres jüngsten Albums bei und die NDR Radiophilharmonie garantiert mit Mozarts Jupitersinfonie einen krönenden Abschluss.

Konzerteinführung mit Christian Edelmann um 18.30 Uhr

Maurice Ravel "Tzigane"
Frank Martin
Ballade
Camille Saint-Saëns
Introduktion und Rondo capriccioso op. 28
Antonín Dvořák
"Waldesruhe" op. 68 Nr. 5
Florian Leopold Gassmann „"Dove son" und "Pallid' ombra" aus "L'opera seria"
"Involarmi“ aus "Achille in Sciro"
"Che vuoidir conquesti palpiti" aus "L'amore arigiano"
Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 "Jupiter"

Nach oben